Seminar Berühre die Seele – Die Inhalte

Intuition – Dein höheres Selbst
Pforte zur Erkenntnisfähigkeit und Klarheit
Verbindung zur göttlichen Quelle
Die Seele berühren
Praxis Handauflegen – Mediale Sinne
Zugang und Trainieren der medialen Fähigkeiten
Blockierungen erkennen und die Ursache finden
Energiezentren in Harmonie bringen
Prüfung des Erlernten und Hinweise
Inneres Wissen und Praktische Anwendung

Zusatzgebiete, die es enthält:
Reinigung und Energetisierung von Objekten
Häuser, Wohnungen, Gegenstände, Wasser

Ein ganz besonderes Seminar!

Weiteres Interessante lernen Sie! Erfahren Sie mehr im telefonischen Gespräch.

Das Heilen zu lehren, ist die wahre Kunst, das kann nicht jeder.
Das Geistige Heilen wie ich es praktiziere, ist von Gott gegeben.

Bekommen Sie den Zugang zu Ihrer Medialität.
Ihre individuellen Fähigkeiten werden hier geweckt und weiter entwickelt.

Mit eingebunden sind Heilsitzungen für die Teilnehmer, denn je befreiter ein Mensch ist, desto leichter
kann er andere in die Einheit von Körper, Geist und Seele bringen.

Die Offenheit und Lernbereitschaft zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit wird als selbstverständlich vorausgesetzt.
Auch für Teilnehmer geeignet, die das Seminar für die eigene Entwicklung und spirituelle Bewusstheit nutzen möchten.
Wichtig ist die Bereitschaft, sich seinen eigenen Themen zu stellen.

Die Ausstrahlung ist die wichtigste Anziehungskraft für den Erfolg des Tuns.

Erforderliche Unterlagen erhalten Sie, wenn ich mit Ihnen ein persönliches Gespräch, per Telefonat, geführt habe.
Sie erhalten nach Abschluss des Seminars ein Zertifikat.
Anrufen und informieren. Gesamt 3 WE-Termine (Sa + So jeweils zusammen)

Seminar Präsenz Start 25. /26. Mai 2024, gesamt 3 WE’s = alles präsenz, vor Ort
Anmeldeformular anfordern.

Seminar Online Start 04. /05. Mai 2024, gesamt 3 WE’s= alles online
Anmeldeformular anfordern.

Ein telefonisches Vorgespräch ist die Voraussetzung für Ihre schriftliche Anmeldung. Vielen Dank!
Genaue Infos und Termine im persönlichen Gespräch, rufen Sie an.

Herzliche Grüße
Elke Rieter