Fühlen

Fühlen

Fühlen

Denke nicht, sondern fühle, nimm alles wahr!
Kommt ein Gedanke….lasse Ihn gehen
Scheuche Ihn nicht weg, halte Ihn aber auch nicht fest.

Was passt nicht? Nimm es an oder verändere es.
Triff für Dich eine Entscheidung, was für Dich in Ordnung ist.

Zwinge Dir nichts auf, bleib bei Dir.
Auch Sanftmut braucht es für den Alltag.

Für die optimale Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutzhinweis Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen